Challange Wratislavia

Am Wochenende fand in Breslau die „42. Challenge Wratislavia“ statt. Bei den Großen (U15) belegte Julien Wolf einen guten 41., Liam Bretschner den 145. und Jakob Leuschke den 208 Platz., bei einem Teilnehmerfeld von 229 Fechtern. 

In der Altersklasse U13 konnte Alexander Strelow ein Achtungszeichen setzen. Durch eine fehlerfreie Vorrunde erfocht er sich ein Freilos für den 256er Direktausscheid. Sein Auftaktgefecht gegen den Briten Noah Goryn gewann er mit 10:8, den 64er Ausscheid entschied er mit 12:7 gegen Dawid Jeglinski aus Polen für sich. Im Anschluss musste er sich jedoch dem Niederländer Michael Dijkstra geschlagen geben und erreichte somit einen sehr guten 17. Platz, bei 278 Teilnehmern. Bei den Mädchen belegte Vanessa Knapp (DFC) einen guten 78. Platz, bei 220 Teilnehmern.

Vielen lieben Dank an Rico Fankhänel vom FC Oelsnitz + Unterstützer für tolle Betreuung.

Ehemaliger Dresdner Fechter holt Gold bei der Kadetten-WM

 5. Mrz 2019

Bei den Europameisterschaften der U17-Florettfechter holte Arwen Borowiak am 22.2.19 im italienischen Foggia Gold. Der Tauberbischofsheimer Borowiak gewann letztlich in einem spannenden und knappen Finale mit 15:12 gegen den russischen Fechter Zakhar Kozlov.

 

Borowiak lernte seine ersten Fechtschritte in seiner Heimat beim Fechtclub Radebeul bevor er zum DFC wechselte. Nach zwei Jahren weiteren Trainings gelang ihm der Sprung nach Tauberbischofsheim.

 

Wir freuen uns über die hart erkämpfte Medaille und gratulieren dem ehemaligen Sportler, ebenso wie seinem Trainer Pawel Jacak und Bundesnachwuchstrainer Richard Junghans.

 

Am selben Wochenende starteten auch weitere Sportler des DFC beim Thüringen-Pokal. Im Jahrgangsbereich der Aktiven holte Ralph Simm den dritten Platz im Herrenflorett und den vierten Platz im Herrendegen, dicht gefolgt von Trainingskollegen Gerad Madden aus Irland, der den fünften Platz belegte. Glückwunsch an die aktiven Freizeitfechter.

0 Kommentare

Offene internationale Meisterschaften Merseburg

Eine kurze Zusammenfassung:

Linda Platz 3

Jasper Platz 7

Hendrik Platz 9

Landesmeisterschaften in Stollberg

Susanne Scholz erreichte den 6 Platz bei den Landesmeisterschaften der Aktiven. Super gemacht... Gratulation!

Adolf-Ermer-Plakette - Stuttgart BadCannstatt

Die Jungs haben sich super geschlagen. Es war mehr drin und der Einzug ins Finale vom Hendrik Lenk war schon ganz nah. Am Ende ist eine 10. Platz herausgesprungen. Super!

 

Patrick Wolf hatte leider viel Pech. Platz 44.

 

Julien hat eine tolle Runde gefochten. Den ersten Direktausscheid konnte er klar mit 15/4 für sich entscheiden. Im anschließenden Kampf bestritt Julien gegen den später 3. Platzierten Kappus aus TBB. Leider war da zu viel Respekt und Pech im Spiel. Platz 59

 

 

Die Jungs haben haben wichtige Punkte für die deutsche Meisterschaft mitnehmen können.

 

Gut gemacht Jungs!

 

 

http://www.fencingworldwide.com/de/competition/74-2018/results/

0 Kommentare

Wir starten heute mit unserem neuen Internetauftritt. Wir wollten die Seite transparenter und einfacher gestalten. Wir hoffen es ist uns gelungen. Da wir keine Profis sind, kommt bitte auf uns zu und gebt uns Bescheid, wenn Ihr konstruktive Anregungen habt. Natürlich auch, wenn sich der Fehlerteufel eingeschlichen hat.